Andilog Technologies Logo
Andilog Technologies téléphone
  • Andilog Technologies contact
  • Andilog Technologies facebook
  • Meet Andilog Technologies on Linkedin
  • Andilog Technologies English
  • Andilog Technologies Frankreich
  • Andilog Technologies Spanish
Auf der Webseite suchen

Anditork First - Einfacher Flaschentester

Highlights:
  • Attraktiver Preis
  • Einfache Benutzung
  • Gebrauchsfertige Lösung
Code ANDITORK FT
Lieferzeit 2 bis 3 Wochen
  • Broschüre
  • 3D pdf
  • Skizze
  • youtube video
Le contrôle du serrage des bouchons

Drehmomentkontrolle der Flaschenverschlüssen

Um den Schraubprozess der Flaschenverschlüsse zu überprüfen, ist es notwendig eine periodische Kontrolle der Herstellung durchzuführen. Diese Kontrollen erfolgen durch einen Drehmomentmesser, der den Öffnungsdrehmoment einer Flasche misst, wenn sie  auf der Fertigungslinie oder der Abfüllanlage zugeschraubt wird.


Der Drehmomentmesser Anditork First ist ein für die Öffnungsdrehmomentmessung der Flakons und Verschlüsse abgestimmter Prüfstand. Er ermöglicht Tests bis 12 Nm in und gegen den Uhrzeigesinn.

Conception robuste orientée production

Robuster, produktionsorientierter Aufbau

Die Flaschen und Flakons werden dank weichen Gummistiften auf dem Anditork First gehalten. Dies vermeidet das Rutschen, die Beschädigung und eine Markierung des Probestücks bei der Drehmomentmessung. Ein Rändelrad gewährleistet die optimale Einstellung des Spanndurchmessers durch die Positionierung des Probestückes im Zentrum der Halterung.
Die Edelstahlplatte des Anditork First gewährleistet die maximale Langlebigkeit des Werkzeugs und vereinfacht die Reinigung im Falle eines Überlaufens der Flüssigkeit aus der Flasche oder dem Flakon. Sie ist mit einer Flaschenstütze ausgerüstet, die die Einstellschraube schützt.

Prise en main instantanée

Sofortige Benutzung

Die Schnittstelle des Anditork First wurde bis zum Minimum reduziert, um den Griff und die Benutzung des Drehmomentmessgeräts zu erleichtern. Drei Knöpfe ermöglichen den Zugang zu den Gerätefunktionen:

  • MAX : Ändert den angezeigten Wert auf dem Bildschirm (Maximum im und gegen den Uhrzeigesinn)
  • UNIT : Die Maßeinheit ändern: Nm, lbin oder kgm
  • ZERO : Stellt den gemessenen Wert auf 0
Der große digitale Bildschirm des Anditork First ermöglicht das einfache Lesen des Drehmoments von den Benutzern und vermeidet die Lesefehler, die bei Nadel-Drehmomentmessgeräten erfolgen können. Dieser Bildschirm wurde speziell hergestellt sodass, er gegen Wasserspritzer geschützt und einfach zu reinigen ist.

 

Souplesse d'utilisation

Flexible Nutzung

Genauer Sensor: der Anditork First ist mit einem präzisen Sensor ausgerüstet und gewährleistet wiederholbare Messungen sowohl für kleine als auch größere Verschlüsse.

Einstellbare Platte: einstellbar für Durchmesser von 10mm bis zu 200mm, diese Platte ist für alle Arten von Behältnissen geeignet: Wasser-, Sirup-, Weinflaschen oder Spirituosen aber auch Flakons, Töpfe, Gläser usw.

Selbstüberprüfung des Sensors: Im Gegensatz zu mechanischen Nadel-Drehmomentmessgeräte, die oft verunreinigen und mit der Zeit ableiten, gewährleistet die Dehnungsmessstreifen eine Genauigkeit für eine lange Benutzungsdauer. Außerdem überprüft die integrierte Elektronik beim Starten des Geräts, dass der Sensor nicht beschädigt oder ungewöhnlich versetzt ist.

Le contrôle du serrage des bouchons

Technische Daten:

  • Genauigkeit: 0,5% v.E.
  • Messfrequenz: 1 000 Hz
  • Auflösung: 0.01Nm
  • Einstellung des Platten-Durchmessers der von 10 bis zu 200 mm
  • Einheiten: Nm, kgcm, lbin
  • Richtung beim Lesen: schrauben und abschrauben
  • Messungsfunktionen: Echtzeit, Maximale Werte
  • Autonomie: 8 Stunden Messung mit integrierten wiederaufladbaren Akku

 

 

Lieferumfang des gebrauchsfertigen System:

  • Anditork First 12 Nm
  • Netzkabel
  • Kalibrierzertifikat COFRAC
  • Platte mit 4 Finger-Spannzange
  • Anwendungshandbuch
Code ANDITORK FT
Preis
Lieferzeit 2 bis 3 Wochen
  • Broschüre
  • 3D pdf
  • Skizze
  • youtube video
Versand:

Sie benutzen unsere Geräte

  • Volkswagen (Germany)
  • Ferrari Racing (Italia)
  • Schneider Electric
  • Wago
  • MDP
  • Scherdel
  • Rainbird
  • MGI Coutier
  • Ball Packaging (Germany)
  • Hayden (USA)
  • Batelle (USA)
  • NIH (USA)
  • Thales (Frankreich)

Über Andilog

ANDILOG TECHNOLOGIES ist eine französische Firma mit Hauptsitz in Vitrolles, in der Nähe des Flughafens von Marseille. Seit der Gründung im Jahre 1986 spezialisieren wir uns auf die Instrumentalisierung von Kraft- und Drehmomentmessung. ANDILOG TECHNOLOGIES hat eine lange Erfahrung in der Innovation in physischen Messungen. Mit 30 Jahren Erfahrung und mehr als 1000 Kunden weltweit haben sich die Qualität und die Funktionalität unserer Produkte gesteigert. Unser Katalog enthält ein breites Spektrum an Zubehör, wie zum Beispiel Druckplatte aller Formen, Haken und Schäkel, Klemmen unterschiedlicher Größen oder auch Penetratoren. Die Anwendung unserer Produkte entspricht den Bedürfnissen unserer Kunden in mehreren Anwendungen und Sektoren wie: Elektrizität, Verpackung, Federn, Automobilindustrie, Materialtests, Metrologie oder auch Kosmetik- und Medizinindustrie.

Andilog Technologies ISO9001:2008 Certified
ISO 9001:2008 Certified

Spezialist in Kraftmessgeräte, Drehmomentmessgeräte und motorisierte Prüfstände

Andilog Technologies Logo
-->
Free Shopping Cart by ViArt Ltd